Freitag, 1. Februar 2013

Google Nexus Reihe wieder verfügbar

Nachdem das Google-Smartphone Nexus 4 seit Dienstag wieder bestellt werden konnte, bietet Google nun auch das Tablet Nexus 10 wieder an. Beide Geräte waren mehrere Monate aus dem Play Store verschwunden, weil Google mit erheblichen Lieferproblemen zu kämpfen hatte, die jetzt offenbar überwunden wurden.

Das Tablet Nexus 10 besticht vorallem durch seine hohe Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln, mit der es auch das aktuelle iPad mit Retina-Display (2048 x 1536 Pixel) übertrifft. Die Variante mit 16 Gigabyte Speicher kostet 399 Euro, für die Version mit 32 Gigabyte Speicherkapazität muss man noch 100 Euro drauflegen. Die Lieferzeit ist auf 3 bis 5 Tage gesunken.

Auch Googles aktuelles Nexus Smartphone, das Nexus 4, welches in Zusammenarbeit mit LG entstand, kann wieder bestellt werden. Die Lieferung erfolgt aber erst nach 1-2 Wochen, weil die Nachfrage enorm hoch ist. Das Smartphone mit topaktueller Ausstattung punktet besonders beim Preis, da es in der 8 Gigabyte Version nur 299 Euro kostet. Ich würde aber allen zur 16 GBVariante raten, da 8 GB schnell mit ein paar Apps, Fotos und Musik voll sind. Preislich liegt diese bei 349 Euro.

0 Kommentare:

Kommentar posten