Mittwoch, 22. Mai 2013

Neue Version von Google Chrome

Google hat in viele Dingen die Nase vorn. Es ist die beliebteste Suchmaschine und auch der Kartendienst findet viele Freunde. Auf mobilen Versionen, wie dem eigenen Betriebssystem Android, sind Apps fest installiert. Das bringt Google einen großen Vorteil.
Auch mit dem eigenen Browser kann Google punkten, denn längst ist der Internet Explorer Out. Fakt ist: Googles Browser Chrome ist schnell und effizient. Das spiegelt sich auch in den Downloadzahlen wieder.

Hauptkonkurrent ist Mozilla Firefox, doch auch der Browser Opera ist im Rennen mit dabei. Durch die direkte Verknüpfung zum Google Play Store für Computer (Voraussetzung ist ein Google-Account) und zum Google-Account selbst kann der Browser punkten.

Jetzt bringt Google ein neues Update heraus. Mit Google Chrome 27 soll der Browser schneller und noch besser werden, und dazu führen soll, dass sich noch mehr Leute für Chrome entscheiden. Google betitelt das Update mit folgendem Satz: "Jede Sekunde zählt!" Damit haben sie ganz den Geschmack der User getroffen, für die ein schnelles Surfen einfach dazugehört.
Mit dem Update sollen alle Nutzer zusammen insgesamt 520 Jahre pro Woche sparen. Eine immense Zahl.
Auch wurde Java-Script optimiert, sodass Downloads und Fotos schneller geladen werden.

Viele User werden auch besonders von der neuen Sicherheit des Browsers begeistert sein, denn wie Heise-Security berichtet, wurden viele Lücken geschlossen.

Hier werdet ihr direkt zum Download weitergeleitet.

0 Kommentare:

Kommentar posten