Mittwoch, 21. November 2012

Beats Pro von Monster by Dr. Dre - Was steckt alles in dem Klangwunder ?

In diesen zwei Farbkombinationen sind die Beats Pro by Dr Dre erhältlich
Monster hat sich in den vergangenen Jahren immer weiter im Musikbusiness etabliert. Mit dem Verkauf ihrer Over- Ear machten sie neue Umsatzrekorde. Mittlerweile kennt die ganze Welt diese speziellen Kopfhörer, die von Musikstars entworfen wurden. Für die Kampagne durften beispielsweise Dr. Dre und David Gutta ihre eigenen Kopfhörer entwerfen. Die wohl beliebtesten Kopfhörer sind die sogenannten " Beats by Dr. Dre". Diese erreichten mehrfache Umsatzrekorde. Sie stehen für Design und optimalen Klang. Diese Beats gibt es in verschiedenen Preisklassen und Farben. Die kleinste Variante sind die Solo- HDs. Für einen Kaufpreis von 199 Euro sind sie in den Trendfarben erhältlich.  Die klassische Version sind die Beats Studio. Für einen Kaufpreis von 299 Euro werden diese auf der Verkaufswebseite des Anbieters angeboten. Ebenfalls eine der beliebtesten Beats Kopfhörer ist die Solo Version. Diese Kopfhörer ist die mit 199 Euro preisgünstigste, aber eine der beliebtesten Varianten überhaupt. Auch hier, wie ebenfalls bei den Beats Studio, ist dieses Modell in vielen verschiedenen Farben zu erhalten. Auch der französische DJ David Guetta feierte mit seiner Kopfhörervarinte Mix-r, die extra für DJs konzipiert wurde einen großen Erfolg (auf der Internetseite für 250 Euro zu haben).

Note4Tech befasste und testete eine der hochwertigeren Over- Ear Kopfhörer: Die Beats Pro, die absolute Superklasse in Sachen Over- Ear Kopfhörern. Diese Kopfhörer werden in allen großen Studios verwendet, da sie mit ihrem optimalen Sound, der speziell auf Bass ausgelegt ist, der beste Kopfhörer Partner fürs Produzieren ist.

Design:

Unterseite des "Klangwunders"
Die Beats Pro by Dr. Dre sind schlicht und in zwei verschiedenen Farben erhältlich. Einmal mit einem schwarzen Lederbügel mit Aufschrift "Beats by Dr Dre" und mit schwarzen Ohr - Pads, oder mit weißem Lederbügel, schwarzer Aufschrift "Beats by Dr Dre" und mit weißen Ohr - Pads.
Die Pro- Version drückt all ihre Eleganz in vielen Punkten aus. So wurden die Außenseiten der Ohr Pads mit Edelstahl versehen. In der Mitte befindet sich jeweils das Beats- Logo in einem schicken rot. Über dem Logo wurde noch auf  den beiden Seiten der Begriff "pro" eingraviert. Die Pads sind so konstruiert, dass man sie einklappen kann. Dies spart enorm Platz und zeigt die Einsatzvielfalt des Modelles. An den unteren Seiten der Ohr - Pads sind jeweils rechts und links zwei Anschlüsse. In den rechten Anschluss, der mit einem Feil versehen ist, wird das extra Lange, in einem schicken rot gehaltene, und mit ebenfalls Edelstahlanschlüssen bestückte Kabel eingesteckt. Auch auf dem Kabel sind besondere Merkmale eingearbeitet.
Alles in allem sieht man, dass der Name Beats Pro für Komfort und Luxus in der Musikbranche steht.

Klang:

In dieser Rubrik sind die Beats Pro genau richtig. Der Klang ist so atemberaubend, dass man die Kopfhörer gar nicht mehr ablegen will. Der Vorteil liegt schon einmal darin, dass die Beats Pro die Ohren perfekt abdecken, sodass keine Geräusche von außen hineindringen können.
    klein aber fein: Die Beats Pro in eingeklappter Version
Dazu sind diese speziell auf Bass ausgelegt, was bedeutet, dass dadurch der Sound der Over - Ears ins unermessliche gesteigert wird. Durch diese Kopfhörer findet man noch mehr den Bezug zur Musik, als man ihn so oder so schon hat, da man jede Kleine Besonderheit und jede Emotion des Interpreten zu spüren bekommt.
Aber sich dies vorzustellen ist unmöglich. Man muss die Beats Pro selbst einmal getragen haben, um zu verstehen, wie unglaublich gut diese Kopfhörer sind. Um genauer zu sagen: Es sind nicht irgendwelche Kopfhörer, es ist der Inbegriff der Musik.

Preis:

Spitzen Qualität, teurer Preis. Für die Beats Pro zahlt man satte 400 Euro. Eine unglaublich hohe Summe. Jeder muss für sich selbst entscheiden, ob sich die Anschaffung lohnt, da es ganz darauf ankommt, wie man diese Kopfhörer nutzten wird. Für Leute, die zur Musik einen ganz besonderen Bezug haben, lohnt es sich auf alle Fälle!

Fazit:

Durch die Beats Pro von Dr Dre sind die Möglichkeiten, Musik zu genießen auf ein höheres Level gestiegen. Durch neuste und innovativste Technik gelang es Monster einen rundum perfekten Kopfhörer herzustellen und zu designen. An diese Kopfhörer kommen außer der große Bruder Pro Detox keine anderen Kopfhörer heran. Der Preis ist mit 400 Euro ist unserer Meinung nach  trotzdem zu hoch, da man zu einem Großteil die Marke und Dr Dre finanziell unterstützt. Wir können aus eigener Erfahrung sprechen, dass die Beats Pro einen wundervollen Klang haben und man sein Geld garantiert nicht falsch investiert hat.

0 Kommentare:

Kommentar posten